Tagesausfahrten

 

Skiausfahrten und Kurse im Januar
Der Berg ruft - und wir folgen!
 
Am Samstag, den 13.1. steht unsere erste Allgäuausfahrt der Saison nach Bolsterlang auf dem Programm. Sonntags darauf, am 22.1. peilen wir Ehrwald in der Zugspitzarena an.
 
Egal, ob Ihr Euer persönliches Fahrkönnen im Rahmen unserer individuellen Skikurse und Trainings für jedes Alter und jede Könnensstufe auffrischen und verbessern, oder einfach nur einen schönen Skitag allein oder mit Freunden inklusive gemütlichem Transfer erleben wollt - bei uns seid Ihr genau richtig!
Auch für Langläufer und Spaziergänger bieten die Skigebiete tolle Möglichkeiten!
 
Los geht´s jeweils um 6 Uhr am Freibadparkplatz in Wendlingen. Der Bus bringt Euch bequem ins Skigebiet und um 16 Uhr wieder zurück.
 
Wir freuen uns auf Euch!

Jugendskifreizeit Wagrain 2018

Anmeldungen nur noch auf Anfrage!!!
 
Einmal Wagrain – immer Wagrain! Ihr habt keine Lust auf stressige Eltern in den Faschingsferien? Dann haben wir was für euch: Wir bieten euch eine actionreiche Skiwoche in einem der größten Skigebiete Europas.
 
Wann findet es statt? 11.-17.Februar 2018. Wer darf mit? Wintersportbegeisterte Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren. Was bekommt ihr geboten? Ein Skigebiet (Ski Amadé) mit 280 Pistenkilometern, einigen Funparks und 3 Weltcup-Austragungsorten, das ihr mit unseren ausgebildeten Ski- & Snowboardlehrern unsicher macht.
 
Übernachtet wird in Mehrbettzimmern im Jugendhotel Markushof – natürlich direkt an der Piste! Dank All-inclusive-Verpflegung bleiben dort keine Wünsche offen. Abends sorgt unser erfahrenes Betreuerteam für ein abwechslungsreiches Programm.
 
Genaue Infos seht ihr unter Ausfahrten und dann Wagrain. Und in der Galerie seht ihr Bilder von letztem Jahr.

Fire & Ice

Die heißeste Party des Winters! Schluss mit Langeweile, am Donnerstag, den 21.12. geht´s in die nächste Runde des Gemeinschaftsprojektes "Fire & Ice": die Skizunft Wendlingen und der TV Unterboihingen lassen wieder gemeinsam den Winter dahinschmelzen und starten eine heiße Party.
 
Los geht´s ab 18 Uhr auf dem TVU-Sportplatz. Neben Roten vom Grill und einer tollen Bar mit zum Motto passenden Getränken, gibt´s auch ein Sonnwend-Feuer, das für die nötige Wärme sorgt. Après-Ski PUR! Feiert mit uns unter dem Motto "Fire & Ice - Wir werden unseren Gästen eiskalt einheizen!"
 
Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Bericht `Abend der 1000 Lichter`

Die Skizunft Wendlingen beteiligte sich am letzten Freitag, 24.Nov. beim `Abend der 1000 Lichter`. Wir waren mit einer kleinen Skibar am Start und haben Getränke wie Bier, Sekt, Lumumba, aber natürlich auch Antialkoholisches ausgeschenkt. Unser Stand war in der Marktgasse direkt vor dem Cafe Cobica.

Los ging es um 17 Uhr und nachdem der Regen zwischenzeitlich eine Pause eingelegt hatte, kamen auch ordentlich Gäste. Besonders gefreut haben wir uns über unsere Mitglieder, welche uns besucht haben. Nachdem der Regen wieder stärker wurde, lies der Andrang etwas nach und um 21 Uhr war dann die lange Einkaufsnacht rum und wir packten unseren Stand ein.

Vielen Dank an unser Barteam von der Skischule!

Bericht Skibazar 2017

Gelungener Skibazar 

Ski, Stiefel, Stöcke, Snowboards, Helme, Skianzüge und noch vieles mehr umfasste das Warenangebot, das die Skizunft Wendlingen beim Skibazar am Samstag in der Sporthalle im Grund den Käufern anbot. 

So viel Ware wie schon lange nicht mehr wurde von den Verkäufern zum Vermitteln angeliefert. Diese große Resonanz erfreute die Käufer genauso wie die Organisatoren und bescherte der Skizunft einen erfolgreichen Tag. 

Im Foyer der Sporthalle hatte die Schischule ihren Stand aufgebaut und alle Besucher konnten so das reichhaltige Veranstaltungsangebot für die kommende Skisaison 2017/2018 studieren und sich gleich zu der einen oder anderen Ausfahrt oder Skikurs anmelden.

Das Bewirtungsteam versorgte die Besucher und Helfer im Foyer mit Kaffee und leckerem selbstgebackenem Kuchen, Getränken oder einer Gulaschsuppe. Hier gilt der besondere Dank den vielen Kuchenspendern.

 Der Einladung zum Börsenhock am Abend folgten dann nochmals viele Mitglieder.

Um dies alles erfolgreich zu bewältigen, waren wieder viele Helfer notwendig. Doch von Jung bis Alt, alle waren mit viel Energie im Einsatz und Vorstand Peter Benz konnte am Abend Allen seinen großen Dank aussprechen.

Danke auch an das Sportgeschäft Räpple, das die Skizunft sehr umfangreich unterstützt hat. 

Noch ein Hinweis zum Schluss: Am 17.11.2018 findet der nächste Skibazar statt.